Vorträge

Sämtliche Vorträge wurden bereits gehalten (erstmals im angegebenen Jahr) und sind archiviert. Bei Interesse (auch an verwandten Themen) nehmen Sie bitte  Kontakt mit mir auf. 

  • Gewerbesteuer und Plausibilitätsprüfungen – Zwei Sorgenkinder der Pathologie (2019)
  • Teilgemeinschaftspraxen in der Molekularpathologie (2019)
  • Die neue Datenschutz-Grundverordnung. Fälle und Kuriositäten aus der Praxis (2018)
  • Neues bei der Sterbehilfe (2018)
  • Deutsche im Amerikanischen Bürgerkrieg (2018)
  • Drum prüfe, wer sich ewig bindet. Die Auswahl der richtigen Praxis (2018)
  • Medizinrecht für Mitarbeiter ärztlicher Berufsverbände, Tagesseminar (2018)
  • Honorarprobleme bei Wahlleistungen (2017)
  • Kooperationsformen für molekularpathologische Leistungserbringung - neue Rechtssicherheit (2017)
  • Wider den bösen Schein - Strafbarkeitsfallen durch das Antikorruptionsgesetz (2016)
  • Verliebt, verlobt, verheiratet. Von der Kooperation zur Praxisfusion (2016)
  • Ärzte in Not – Warnung, Trost und Zuspruch (2015)
  • Bedarfsplanung - Möglichkeiten der Erhaltung und Vermehrung von Kassenarztsitzen in der Praxis (2014)
  • Abrechnungsbetrug - Prävention und Verhalten bei Ermittlungen (2014)
  • Neue Entwicklungen im Arztstrafrecht (2014)
  • Wer braucht eigentlich ein Testament? (2014)
  • Kooperationsformen zur Leistungserbringung bei Molekularpathologie und molekularer Diagnostik (2013)
  • Labor kauft Pathologie? Berufsausübung im Konzern (2013)
  • Der Freischütz: Beginn der Romantik in Deutschland (2012)
  • Vorlesung: Gesellschaftsrecht im Gesundheitswesen (2012-13)
  • Patientenbeschwerden zur Abrechnung. Rechts- und sonstige Wege (2012)
  • Der Ungewissheit trotzen. Patientenverfügung und verwandte Bestimmungen (2011)
  • Beings of an Inferior Order?: Beziehungen zwischen Nordstaatlern und Afroamerikanern in amerikanischen Bürgerkriegsfilmen (2011)
  • Vorlesung: Gesundheitsökonomie (2011/12)
  • Operieren ohne Histologie (gemeinsam mit PD Dr. Arno Rütten) (2011)
  • Verträge zwischen Konsiliarärzten und Krankenhäusern (2011)
  • Der Amerikanische Bürgerkrieg als Erinnerung (2010)
  • Richard Wagner - Revolutionär oder Reaktionär? (2010)
  • Molekulapathologie und molekulare Diagnostik im Spannungsfeld zwischen Apparategemeinschaft, Leistungserbringergemeinschaft und Berufsausübungsgemeinschaft (2010)
  • Low-Level-Kooperationen für zuweisungsgebundene Fächer (2009)
  • Doc Morris - Revolution oder Verhängnis ? (2008)
  • Vorlesung: Medizinrecht und Medizinpolitik (Studium MBA Schwerpunkt Health Care), 32 Stunden (2008)
  • Integrierte Versorgung (2007)
  • Das MVZ - Eine Idee und keine Regeln (2007)
  • Vertragsarztrechtsänderungsgesetz — Der Kooperations-Katalysator (Pathologie und Medizinische Versorgungszentren) (2007)
  • Vorlesung: Das gesamte Medizinrecht (Hauptstudium Dipl.-Kfm. Schwerpunkt Health Care), 16 Stunden (2006)
  • Medizinische Versorgungszentren im Lichte des Vertragsarztrechtsänderungsgesetzes (2006)
  • Strafrecht der Medizinalberufe (2005)
  • Berufsaussichten für Juristen (2005)
  • Arzthaftungsrechtliche Synergieeffekte des Qualitätsmanagements (2005)
  • Das Recht der privatärztlichen Liquidation (2004)
  • Rechtsprobleme bei Verkauf und Übertragung ärztlicher Praxen (2004)
  • Strafbarkeitsrisiken ärztlicher Tätigkeit (2003)
  • Der Ruhreisenstreit 1929/30 (2003)
  • Erben und Vererben - eine Einführung (2002)
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für Assistenz– und Oberärzte bei Niederlassung oder Beginn chefärztlicher Tätigkeit (2001)
  • Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht (2000)
  • Der Familienpool - Schutz vor Vollstreckung und Erbschleicherei (1999)
  • Formen medizinischer Berufsausübung (1998)
  • Richard Wagner und die Deutsche Nationaloper (1992)
  • Ferdinand Sauerbruch - ein Leben für die Medizin (1990)